Training: KW48 - KW52

Hallo zusammen,

ich weiß, ich habe lange nichts von mir hören lassen. Aber es gab auch nicht all zuviel zu berichten.

Bei mir war gegen Jahresende echt nicht mehr viel drin. Ich kam von der Arbeit nach Hause und war einfach nur fertig. Ich war immer froh, wenn ich mich zur Couch geschleppt habe, um dann nichts mehr zu tun. Motivation zum Laufen oder Biken war gleich null. Leider.

Daher mach ich es kurz und schmerzlos: Hier sind meine letzten drei Läufe für 2014.

Der drittletzte Lauf war am 29.11.2014. Distanz: 6,05km / Zeit: 49:25min.

29.11.2014_2

29.11.2014_1

Der vorletzte Lauf war am 03.12.2014. Distanz: 5,34 / Zeit: 40:27min.

03.12.2014_2

03.12.2014_1

Dritter und letzter Lauf 2014 war an Heiligabend, 24.12.2014:
Distanz: 7,03km / Zeit: 56:46km.

24.12.2014_2

24.12.2014_1

Mein Fazit für 2014:
Ein absolutes Seuchenjahr! So oft, wie ich dieses Jahr krank oder verletzt war, geht mal gar nicht. Gegen Ende des Jahres musste ich not gedrungen auch einige Male Laufen ausfallen lassen, da ich Termine bei der Physio wg. meiner Schulter hatte. Die Termine haben sich über knapp 3 Wochen erstreckt.
Daher kam ich auf eine total schlechte Jahresleistung:
Lauf-Technisch kam ich gerade mal auf 269,7km. Mit dem MTB kamen gerade mal noch 65,2km dazu.
Im bin sogar weniger gelaufen als in 2013. Und da hatte ich erst Mitte März begonnen.
Daher versuche ich, dieses Jahr Sport-Technisch abzuhaken.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2015.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.