Training: August 2015

Der August stand voll und ganz im Zeichen der Erholung und Regeneration.
Daher gibt es diesen Monat nicht all zu viel zu berichten.

Am 01.08. war eine kleine Laufeinheit von 45min drin.
Am 04.08. ging´s noch mal in den Reha-Sport.

Danach war erst mal Urlaub angesagt. Soweit es ging, haben wir hier einiges zu Fuß und per Fahrrad erledigt. Die waren nämlich mit dabei. Mit Nachwuchs als "Zusatzgewicht" und Antreiber war das auf dem Fahrrad teilweise eine schweißtreibende Sache. Aber auch lustig, wenn der Nachwuchs auf der Fahrt lobt und sagt: Papa, du fährst echt toll ;-).

Im Urlaub bin auch einmal laufen gewesen. Am Sonntag Morgen (16.08.) ging´s für Urlaub zur unchristlichen Zeit (gg. 06:30 Uhr) für ca. 30 min an der Xantener Nordsee entlang. War schön.

Wieder zu Hause war ich dann noch am 27.08 einmal für ca. 45min und noch knapp ´ne Stunde Gassi.

Der Schulter geht´s auch langsam aber sicher besser. Da kann man sich auch langsam wieder andere Trainings-"Schweinereien" ausdenken.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.