Test: Active Compression Laufsocken

Letzte Woche habe ich ein paar Testsocken von Active Compression zur Verfügung gestellt bekommen. In meinem Fall sind es die Speed Performance Socks in Weiß/Orange:

Active Compression Speed Performance

Habe sie jetzt bereits zwei Mal zum Laufen angehabt und muss sagen, dass ich bisher echt positiv überrascht bin. Die Socken lassen sich relativ gut anziehen. Die Kompression an den Waden ist sehr angenehm. Zudem ist die Sohle noch ein wenig gepolstert, was ich persönlich sehr bequem finde. Das Material ist zu 85% Polyamid und 15% Elasthan. Ich habe zum Vergleich noch ein paar Beinlinge von der Konkurrenz, bei der die Anteile von Polyamid und Elasthan ein bisschen anders sind. Diese hier finde ich allerdings vom Gefühl an den Beinen angenehmer. Dazu sehen sie noch gut aus.

Nach den Läufen habe ich meist erst mal in Ruhe was getrunken und die Schuhe ausgezogen. Die Socken hatte ich dabei immer noch an. Die habe ich erst kurz vom Duschen ausgezogen. Selbst nach dem Laufen ist es ein sehr angenehmes Gefühl. Während dem Laufen merkt man die Beine so gut wie gar nicht. Auch danach fühlen sie sich „wie frisch“ an.

Ich werde noch ein paar Testkilometer damit abspulen und hier noch ein wenig ergänzen.

Das erste Fazit ist allerdings positiv:
– Super bequemes Material
– Gute Kompression
– Die leicht gepolsterte Sohle ist sehr angenehm
– Made in Germany!
– Sogar günstiger als die Konkurrenz.

Noch mal vielen Dank an dieser Stelle an das Team von Active Compression.

Update: Habe nun ein paar mehr Kilometer mit den Socken gemacht. Ebenso habe ich sie nach einem Lauf (nach dem Duschen) zur Regeneration angezogen. Absolut top. Auch nach mehrmaligem Waschen sind die Socken wie vor dem ersten Tragen. Absolute Empfehlung von meiner Seite.

Disclaimer:
Netterweise hat mir Active Compression ein Paar Kompressions-Socken zum Testen überlassen. Dieses Paar Socken muss ich nicht zurück schicken. Dennoch spiegelt dieser Beitrag meine eigene persönliche Meinung wider und nicht die Meinung von Active Compression.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.